AutorInnen Iris Altfahrt
Titel der Arbeit Gärtnerische Aneignungen im städtischen Freiraum Wien
Art Masterarbeit
Erscheinungsjahr 2015
Universität Universität für Bodenkultur
Studienrichtung Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur
Beschreibung / Stichwörter
Im Zuge dieser Arbeit werden über 70 Begriffe aus der Literatur zu den Themen "Gärtnerische Aneignungen" und "Urban Gardening“ analysiert und in Kategorien zusammengefasst. Anschließend werden diese Kategorien im städtischen Freiraum Wien aufgespürt und für die Wiener Beispiele neu definiert. Des Weiteren werden mehr als 30 Gemeinschaftsgärten, 400 Baumscheibenbegrünungen, 90 Mobile Beete und 5 Projekte der Chelsea Fringe 2014 besucht und in Hinblick auf Pflanzenverwendung untersucht. Als Abschluss der Arbeit werden die Projekte mit einander verglichen, wobei besonders auffällt, dass in den Gemeinschaftsgärten und Mobilen Beeten zu mehr als 50 % Nutzpflanzen, und auf den Baumscheiben zu 90 % Zierpflanzen wachsen.