von Freitag 13.10.2017 bis Sonntag 15.10.2017

Wir feiern den Herbst erstmals mit den 1. Wiener Herbsttagen! Mitten in Wien, im und um das Palmenhaus im Burggarten, präsentiert die Österreichische Gartenbau-Gesellschaft in der bewährten Kooperation mit den Österreichischen Bundesgärten das, was Genießer und Gärtner zu dieser Jahreszeit Freude macht: Ausstellungen von Teilen der wertvollen Pflanzensammlungen der Bundesgärten, von alten und neuen Apfelsorten und zum Thema Polomogie. Apfelsortenverkostung, Apfelsortenbstimmung von mitgebrachten Äpfeln! In- und Outdoor bieten unsere Verkaufsaussteller ein abwechslungsreiches Einkaufserlebnis: Pflanzen (z.B. veredelte Walnüsse, Obstgehölze), Obstprodukte (Beerenobst, Aronia...), Blumenzwiebel, Safran(produkte), Mohnprodukte, Honig, Fachbücher, Kupferwerkzeuge, Vintage-Druckwerke uvm. Vorträge, wie z.B. „Pflanzenschutz im Obstgarten“ Eintritt: € 5,–, ermäßigt mit der GrünCard € 4,– Kinder und SchülerInnen bis 18 Jahre frei Detailprogramm und Anmeldemöglichkeit zu den Verkostungen unter www.oegg.or.at

Ort: Palmenhaus im Burggarten, Wien 1, Wien

Email: et [at] oegg.or.at

Fb share