von Donnerstag 22.03.2018 bis Freitag 23.03.2018

Dieser Lehrgang wendet sich an gärtnerische Anfänger und Anfängerinnen im Hausgartenbereich, die lernen wollen, wie sie ihren Gemüsegarten auf biologische Weise bewirtschaften. Theorieinputs zu Themen wie Bodenaufbau, Pflanzenernährung, Fruchtfolge, Mischkultur, Gießen und Mulchen, etc. stehen zahlreiche Praxiseinheiten gegenüber. Von der Jungpflanzenanzucht bis zur Ernte werden die notwendigen Arbeiten an den Gemüsekulturen vermittelt und können teilweise gleich selbst in den Gärten der ARCHE NOAH ausprobiert werden. Weiters bietet der Lehrgang die Möglichkeit die zahlreichen Raritäten und Spezialitäten im Gemüsebereich kennen zu lernen: von Blattgemüsen wie Asiasalaten, Malabar- und Neuseeländerspinat über die bunte Vielfalt der Fruchtgemüse bis hin zu Kohl-, Zwiebel- und Knollengemüse wird alles vorgestellt. Kurstermine • Modul1: Donnerstag/Freitag 22./23. März 2018 • Modul 2: Freitag/Samstag 4./5. Mai 2018 • Modul 3: Freitag/Samstag 27./28. Juli 2018 • Modul 4: Freitag/Samstag 28./29. September 2018

Ort: ARCHE NOAH Schaugarten in 3553 Schiltern, Schloss Schiltern (vis-á-vis vom Schaugarten), ARCHE NOAH Vermehrungsgarten in 3550 Langenlois, Niederösterreich

Email: ursula.taborsky [at] arche-noah.at

Fb share