am Freitag 06.05.2016, 14:29 bis 17:31

Waldgärten sind hauptsächlich aus den Tropen bekannt, in den gemäsigten Breiten könnte man den Waldgarten mit Waldrandbewirtschaftung vergleichen. Es gilt Lebensmittel, Tierfutter, Medizin, Energie- und Bauholz in Etagen und Dauerkultur auf kleiner Fläche zu produzieren. Am praktischen Beispiel des Wald-Wasser-Garten Einjoch wird das Thema Waldgarten besprochen. Gemeinsam werden auch noch Pflanzungen durchgeführt. Da der gesamte Workshop im Freien stattfindet ist geeignete Kleidung und gutes Schuhwerk mitzubringen. Gerne kann fotografiert und notiert werden. Bernhard Gruber beschäftigt sich seit einigen Jahren mit dem Thema Waldgarten, er besuchte Waldgärten am Fuße des Kilimanjaro in Tansania und auch im Hochland von Kandy / Sri Lanka. Seine Erfahrungen gibt er im Buch “Die kleine Permakultur-Fibel” weiter.

Ort: Wald-Wasser-Garten Einjoch in 4622 Eggendorf im Traunkreis, Oberösterreich

Email: bernhard.gruber2 [at] gmx.net

Fb share