am Mittwoch 01.02.2017, 18:00 bis 20:00

Beim letzten Gartensalon haben wir Erfahrungen zusammengetragen und erste Schritte überlegt wie wir verstärkt Obst in die Stadt bringen können Diesmal wollen wir uns weiter vernetzen und planen. Wie könnte Wien zur Obststadt werden und welche Schritte können wir 2017 dafür setzen? Zum Treffen kommen auch Peter Krobath von Stadtfrucht Wien, Nikolai Ritter von der kleinen Stadtfarm und Martin Mollay von Obststadt Wiener Neustadt. Der Gartensalon bietet eine Austauschmöglichkeit für bereits gewachsene und noch in der Aussaat befindliche Projekte und Ideen rund um Gemeinschaftsgärten. Mit dem Gartensalon möchten wir zur Vernetzung beitragen, voneinander lernen, in entspannter Atmosphäre gemeinsam Zeit verbringen, experimentieren, Saatgut&Pflanzen tauschen, Essen&Trinken, Filme anschauen, subversive Pläne für einen kooperativen Wandel schmieden...und Räume für neue Ideen eröffnen! Wann: Der Gartensalon findet bis auf weiteres jeden ersten Mittwoch im Monat statt.

Ort: In der Lounge unseres Gemeinschaftsbüros der Schraubenfabrik Lilienbrunngasse 18 (in den Innenhof und dann rechts), Wien

Email: office [at] gartenpolylog.org

Fb share