von Montag 22.06.2015 bis Dienstag 23.06.2015

Die geblockte Lehrveranstaltung will die Hintergründe des vorherrschenden Agrar- und Ernährungssystems aufzeigen und die Facetten von Ernährungssouveränität aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Mit: Ernst Langthaler, Josef Nussbaumer, Katrin Hirte, Alexandra Strickner, Hans R. Herren, Iris Frey, Brigitte Reisenberger, Franziskus Forster, Maria Vogt, Irmi Salzer, Heidi Porstner, Ulrich Brand, Gerhard Riess, Lisa Bolyos u.v.m. 22. Juni: + Das globale Ernährungssystem im Wandel + Aktuelle Herausforderungen + Ernährungssouveränität als Perspektive + Podiumsdiskussion zum Thema: „Ernährungssouveräntität und gesellschaftliche Transformationsprozesse“ 23. Juni: Workshops zu den Themen: + Zugang zu Land/ Flächenkonkurrenz und Hofübergabe + Konsumenten-Produzentenbeziehungen und Regionalentwicklung + Produktionsmodelle/ Agrarökologie vs Biolandbau + Arbeitsverhältnisse in der LW Anmeldung zur Lehrveranstaltung (Achtung limitierte Teilnehmer_innezahl) unter: h93320_esouv_boku@boku.ac.at Willkommen ist jeder, der sich für das Thema interessiert! Egal mit welchem Hintergrund – ob alt, ob jung, Studierende oder berufstätig!

Ort: Augasse 2-6, 1090 Wien - „alte WU“ im Festsaal , Wien

Email: h93320_esouv_boku [at] boku.ac.at

Fb share