Kärnten, 9551 Bodensdorf, Bahnhofstraße 6
Typ Andere Garteninitiative
Kurzbeschreibung
Der Dorfgarten ist ein Grundstück von etwa 3000 m2 nördlich des Bahnhofs in der Kernzone von Bodensdorf am Ossiacher See. Die Idee ist, dass alle im Dorf oder aus der Umgebung die Möglichkeit haben, dort für sich und ihre Familie biologisches Obst und Gemüse zum Eigenbedarf anzubauen. Ein repräsentativer öffentlicher Ort soll entstehen – zur Erholung und für Veranstaltungen aller Art – zum kulturellen und kulinarischen Austausch – ein Ort zum Staunen – ein Ort, an dem neue Gedanken entwickelt und erprobt werden können und ein Ort des „Reichtums“ – weil das Vermögen einer Gemeinschaft auf nahezu unvorstellbare Weise übertrifft, was jeder für sich allein vermag. Im Dorfgarten, aus ihm heraus und um ihn herum soll sich eine neue wirtschaftliche Kultur entwickelt – eine Kultur, welche nicht privates Anhäufen kennzeichnet, sondern der freiwillige Ausgleich von Über- und Unterschüssen nach dem Vorbild der Natur, welche nicht anders kann als Überfluss abzugeben, zu transformieren und von neuem hervorzubringen.
Web-Link dorfgarten.at
Kontakt Mag. Richard Michael Pummer
richard.michael [at] dorfgarten.at
0680 2133096
Unterberger Weg 35
9551
Bodensdorf
Kärnten