Regular image preview
Thumbnail small image preview Thumbnail small image preview1
Wien, 15. Bezirk, 1150, Huglgasse 14
Typ Gemeinschaftsgarten
Untertitel Im Hinterhof des Hauses Huglgasse 14 wird ein Garten von und für Kinder und Jugendliche sowie HausbewohnerInnen im Eigenbau errichtet.
Trägerschaft Verein
Kurzbeschreibung
Seit April 2011 säen, pflanzen, ernten und kochen im Innenhof des Hauses Huglgasse 14 im 15. Bezirk Erwachsene gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen der Jugendeinrichtung Juvivo 15.Bei der Pflanzenauswahl liegt der Schwerpunkt auf Kräuter und Gemüse. An zwei Holzgerüsten mit Balkonkästen ist die Bepflanzung mit Zierpflanzen und Kräutern vorgesehen. Außerdem wird ein Komposthaufen angelegt, um den nötigen Dünger selbst herzustellen und damit chemisch-industrielle Düngemittel überflüssig zu machen. Sitzgelegenheiten, unter anderem aus recycelten Materialien, laden ein den Ort als Naherholungsraum zu nutzen. Rund um die 80m² Grün wird ein Umwelt- und Ernährungsprojekt entwickelt, das von einer Ernährungswissenschaftlerin begleitet wird. 80m2 Innenhoffläche; Beerensträucherbeet, ein Hügelbeet inklusive Folientunnel sowie zwei Hochbeete, Planzentröge und Spaliere.
Größe des Gartens 80 m²
Anzahl der Beete 5
Anzahl NutzerInnen über 100
Besteht seit 2011
Wem gehört die Fläche? Privat
Rechtsform Nutzungsvereinbarung
Web-Link juvivo.at/juvivo15/innenhofbegrunung
Kontakt 15 [at] juvivo.at