Regular img 20180402 132848
Wien, 19. Bezirk, 1190, Rückaufgasse 8
Typ Gemeinschaftsgarten
Untertitel Beete und ein Naschgarten
Trägerschaft Verein
Kurzbeschreibung
Hier haben wir ca 60 Terassenbeete, sowie Hügelbeete und Hochbeete. Ein Naschgarten aus Obstbäumen und Sträuchern ist gleich daneben. Viele kreative Konstruktionen sind im Naschgarten möglich (Kräuterspiralen, Hügelbeete, Wildbienenhotels). Wir gärtnern rein biologisch. Jeder ist natürlich auch eingeladen ein Projekt im Naschgarten nach kurzer Absprache zu initiieren.
Größe des Gartens 850 m²
Anzahl der Beete 56
Durchschnittliche Beetgröße 2 m²
Anzahl NutzerInnen 21 bis 40
Besteht seit 2018
Entstehungsgeschichte
Guerilla Gärtner (Ron Finley) und andere Philosophen prägten und inspirierten mich essbares Obst und Gemüse gleich in der Nähe anzufplanzen. Mittlerweile haben sich die Gärten verselbstständigt, was mich sehr freut.
Probleme / Herausforderungen bei der Gründung oder im laufenden Betrieb
1 - 2 Hundehalter wollten den Garten nicht und haben sich bedrängt gefühlt.
Wem gehört die Fläche? Öffentlich
Rechtsform Nutzungsvereinbarung
Pachtgebühren 150.00 € / Jahr
Mitgliedsbeitrag der GärnterInnen 20.00 € / Jahr
Sind Organisationen am Gartenprojekt beteiligt? Gärten für Alle und MA42
Web-Link gaerten-fuer-alle.at
Kontakt David Ifraimov
gaerten.fuer.alle [at] gmail.com
06603835085
Wien
Wien
gaerten-fuer-alle.at