Regular norwegerviertel 1220jpg
Wien, 22. Bezirk, 1220, Wulzendorfstraße/ Ecke Stavangergasse (ungefähre Position)
Typ Gemeinschaftsgarten
Untertitel Biologisches Gärtnern direkt vor der Haustür auf der Asperner Wiesn
Trägerschaft Verein
Kurzbeschreibung
Neben den klassischen Gemüsebeeten und drei Hochbeeten, die jeder für sich bewirtschaften kann, haben wir auch eine Gemeinschaftsfläche, bestehend aus Kräuterspirale, Beerenhecke, Obstbäume sowie zwei Gemeinschaftsbeeten die zusammen gepflegt, betreut und geerntet werden. _ Wir legen sehr großen Wert darauf, unseren Garten so biologisch nachhaltig wie möglich zu betreiben. Dies bedeutet, wir verzichten vollkommen auf den Einsatz von chemischen Pestiziden sondern berufen uns eher auf “natürliche” Hilfsmittel (Rasenmäher ausgenommen!). Für diesen Zweck haben wir auch einen eigenen Brunnen geschlagen, aus dem wir das Gießwasser entnehmen können.
Größe des Gartens 1400 m²
Anzahl der Beete 20
Durchschnittliche Beetgröße 20 m²
Anzahl NutzerInnen 21 bis 40
Besteht seit Mai 2011
Entstehungsgeschichte
Bei zwei Gartensprechstunden im Herbst 2010 auf der Asperner Wies´n stellte das Team der AgendaDonaustadt das Gartenprojekt vor. Interessierte BewohnerInnen informierten sich über das Projekt, stellten Fragen und schauten sich die Fläche des zukünftigen Gartens an. Bei einem weiteren Treffen fand die Fixanmeldung statt und der weitere Ablauf des Gartenprojekts wurde besprochen.
Wem gehört die Fläche? Öffentlich
Rechtsform Nutzungsvereinbarung
Web-Link norwegerviertel.wordpress.com/
Kontakt Verein Gemeinschaftsgarten Norwegerviertel
norwegerviertel [at] gmx.at
Wulzendorfstraße/ Ecke Stavangergasse
1220
wien
Wien