Kärnten, 9020 , Universitätsstraße 65-67, Klagenfurt am Wörthersee
Typ Gemeinschaftsgarten
Trägerschaft Institution
Kurzbeschreibung
Der ÖH-Unigarten ist ein, von Studierenden initiierter Gemeinschaftsgarten, der Menschen dazu einlädt sich mit sich selbst, dem direkten Umfeld und vor allem auch mit der Umwelt auseinander zu setzen. Dieser Naturort hier am Uni Campus bietet einen Raum der Ruhe, Begegnung und Austausch auf selber Augenhöhe, unabhängig von kulturellen und sozialen Hintergründen, eingebettet in einen universitären Kontext. Durch Offenheit und die Bereitschaft von und miteinander zu lernen orientiert sich der Unigarten an der Philosophie der Permakultur (Holmgren, 2002) und beschäftigt sich auch immer mehr mit dem Begriff der Wildniskultur, der in Zusammenarbeit mit Jonny Peham geprägt wird. Ziel des laufenden Projekts ist es schrittweise die verfügbaren Grünflächen bestmöglich zu nützen, den Campus der Universität Klagenfurt zu kultivieren und durch das aktive Miteinbinden und Umsetzten eine nachhaltige Entwicklung in der Bildung zu sichern.
Größe des Gartens 1500 m²
Anzahl der Beete 10
Anzahl NutzerInnen 0 bis 20
Besteht seit 2015
Wem gehört die Fläche? Privat
Rechtsform Nutzungsvereinbarung
Web-Link www.facebook.com/ÖH-KlagenfurtCelovec-Uni-Garten-864814986964093/
Kontakt oeh.garten [at] aau.at