Regular sonnenpark ok 4c
Niederösterreich, 3100, St. Pölten
Typ Andere Garteninitiative
Kurzbeschreibung
Beim Sonnenpark handelt es sich um einen 5 ha großen Grünraum im Süden von St. Pölten. 1999 stellte die St. Pölten dem Kunst- und Kultuverein Lames die Häuser am Spratzener Kirchenweg 81-83 zur Verfügung. Seit 2002 wurden, beginnend mit Aufräumarbeiten hinter den Häusern, die ersten Naturräume in dem zu dieser Zeit vollständig verwilderten und nicht nutzbaren Gelände von Markus Weidmann gestaltet. 2011 gründete sich der Verein Sonnenpark, um sich speziell der Erhaltung und Gestaltung des inzwischen Sonnenpark getauften Areals anzunehmen. Neben der Parkpflege fokussiert sich der Verein auf die Verstärkung und Weiterentwicklung von vier, sinnbildlich als Äste bezeichneten Bereichen: • Erholung, Sport und Begegnung • Bildung und Forschung • Kunst und Kultur • Urbane Landwirtschaft Organisiert werden z.B. das seit 2011 jährlich stattfindende Sonnenparkfest, kleinere Feste im Herbst oder im Advent, sowie die inzwischen zweimal jährlich stattfindende "Sonnenpark-Parkgestaltung" und die "Sonnenpark-Pflanzenpatenschaften".
Web-Link www.sonnenpark-stp.at
Kontakt Sonnenpark
info [at] sonnenpark-stp.at
Spartierter Kirchenweg 81-83
3100
St. Pölten
Niederösterreich
www.sonnenpark-stp.at